Homepage zu der Vorlesung


Einführung in die
Theoretische Informatik 3

Sommersemester 2003

 

V. Strehl

Lehrstuhl für Informatik 8 (Künstliche Intelligenz)


Die Vorlesung findet im H7 statt, und zwar:

Montags, 10:15-11:45
Donnerstags, 14:15-15:45

 
Beginn der Vorlesung:
  7. April 2003

letztes update dieser Seite: 27. April 2003 19:30 Uhr)

Vorläufige Informationen zur Durchführung der Übungen:

Die Übungen werden in 8 Gruppen durchgeführt, die zu den in der Tabelle aufgeführten Terminen stattfinden. Eine der ursprünglich angebotenen Übungsgruppen wurde wegen zu geringer Teilnahme abgesetzt.

Neben den regulären Übungsgruppen wird versuchsweise eine Veranstaltung

Fragestunde und Tutorium

angeboten Dabei sollen Fragen zum Stoff der Vorlesung (und darüber hinaus, also auch beispielsweise Klausuraufgaben betreffend oder ergänzende Informationen zu Inhalten der Vorlesung) behandelt werden. Der Termin ist, wie in der Tabelle angegeben, mittwochs von 8:30 - 10:00 Uhr im H10. Interessenten an dieser Veranstaltung, die zu diesem Termin verhindert sind, sollten sich per email an mich wenden. Bei genügendem Interesse werde ich versuchen, noch einen weiteren Termin einzurichten.

Bezeichnung Uhrzeit Ort Übungsleiter
Dienstag-10-A Dienstag 10:15-11:45 2.037 Löhr
Dienstag-10-B Dienstag 10:15-11:45 2.038 Kellner
Dienstag-10-C Dienstag 10:15-11:45 00.152 Büttcher
Mittwoch-10-D Mittwoch 10:15-11:45 2.038 Vanyi
Mittwoch-10-E Mittwoch 10:15-11:45 E 1.11
(Elektrotechnik)
Scheder
Mittwoch-12-F Mittwoch 12:15-13:45 2.037 Vanyi
Mittwoch-12-G Mittwoch 12:15-13:45 2.038 Koutschan
Mittwoch-12-H Mittwoch 12:15-13:45 00.152 entfällt
Freitag-12-I
Freitag
12:15-13:45
00.152
Eisenacher
Fragestunde und Tutorium
Mittwoch
8:30-10:00
H 10
Strehl

 

Beginn der Übungen am 15. bzw. 16. April bzw. 24. April
Beginn der Fragestunde/Tutorium am 23. April.

Die Anmeldung und Gruppeneinteilung erfolgte über das Web Anmelde System W.A.S.
Dieses System ist erreichbar unter derURL https://www.was.dienste.uni-erlangen.de/
Jeder Übungsteilnehmer besorgt sich, falls noch nicht vorhanden, dort unter Angabe der Matrikelnummer einen Account und macht sich dem System bekannt. Unter dem Dienst Laufende Veranstaltungen führt der Weg

Technische Fakultät > Institut für Informatik > Lehrstuhl für Künstliche Intelligenz

zu den Übungen Theoretische Informatik 3. Dort wird die obige Auswahl angezeigt und man kann sich für eine Übungsgruppe eintragen.

Wichtig: ein seriöser und nicht missbräuchlicher Umgang mit diesem Anmeldesystem wird dringend empfohlen, da dieses System mit den darin enthaltenen Daten auch für die Platzverteilung im Rahmen der Vordiplomsklausur in Theoretischer Informatik verwendet werden soll.

Bei Problemen mit diesem System wenden Sie sich bitte an den Entwickler:
Serkan Beyaz (LTE): 85-27656, snbeyaz@lte.e-technik.uni-erlangen.de
 

Inhalt: Zentraler Gegenstand der Vorlesung ist der Begriff der Komplexität von Algorithmen und von Problemen. Dabei stehen "alltägliche" Aufgaben wie: Sortieren, Suchen, elementare Arithmetik, ... im Vordergrund. Der Analyse konkreter Algorithmen wird besondere Beachtung geschenkt. Aus der Komplexitätstheorie wird zumindest der  Bereich der (mutmasslich) schwierigen Probleme (sprich: NP-Vollständigkeit) einführend behandelt.

Literatur: Die Vorlesung wird sich (zwar nicht ausschliesslich, aber doch sehr stark) an dem Buch
Grundlegende Algorithmen von Volker Heun (Vieweg Verlag, 2000, Neuauflage 2003) orientieren.
Die Anschaffung diese Buches wird dringend empfohlen!

Weitere Literaturempfehlungen werden zu Beginn der Vorlesung gegeben.
 

Die homepages der entsprechenden Vorlesung in früheren Semestern

Sommersemester 2002
Sommersemester 2001
Sommersemester 2000
Sommersemester 1999


Kontakt:
Ich bin per email erreichbar unter: strehl@cs.fau.de
oder telefonisch unter +49-9131-8528712.
Mein Büro befindet sich in der Haberstrasse 2, Raum 3.004.
Sprechstunden nach Vereinbarung.
    see you in my office ...